Chocolate chip cookies

am

Das Krümelmonster würde vor Freude über diese Cookies mit den Augen rollen….

DSC_4491Zutaten für 12 Cookies:
1 EL Chiamehl
30 ml Wasser
100 g Alsan (oder andere Pflanzenmargarine)
150 g Zucker
1/2 TL Vanillepulver
1/2 TL Natron
1/2 TL Salz
180 g helles Weizenmehl
100 g Schokoladenplättchen oder grob gehackte Schokolade
(optional einige gehackte Nüsse)

Zubereitung:
Das Chiamehl mit dem Wasser vermischen (Eiersatz).
Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Die Alsan mit dem Zucker und dem Vanillepulver cremig schlagen. Das Mehl mit Natron und Salz vermischen. Diese Mehlmischung zur Alsancreme geben. Zum Schluß die Schokolade (und ggf. Nüsse) unterheben.
Eine Rolle formen und in 12 Teile schneiden.DSC_4495
Aus je einem Teil einen Keks formen und diese auf ein mit Backpapier/Backmatte ausgelegtes Blech platzieren.
Im vorgeheizten Ofen 15-18 Min backen.
Die Cookies auf dem Backblech auskühlen lassen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s