Überraschungs-Cupcakes

Wann steht die nächste Party an? Diese kleinen Dinger sind einfach zuckersüß!

dsc_2707Zutaten für 15 Cupcakes:
400 g Mehl
170 g Zucker
2 TL Backpulver
3 TL Vanillezucker
60 g Kakaopulver
350 ml Sojamilch
270 g Margarine
Zuckerstreusel oder -dekor

Zubereitung:
Die trockenen Zutaten vermischen. Die Sojamilch und die Margarine dazugeben, und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren.
Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
Den Teig auf 15 Muffinförmchen verteilen und 25 Min. im heißen Ofen backen.
Die fertigen Muffins komplett auskühlen lassen.
dsc_2717Mit einem Apfelausstecher die Küchlein von oben mittig halb aushöhlen, Zuckerstreusel einfüllen (nicht ganz voll) und mit der Hälfte des entnommenen Stückes wieder verschließen.
Jetzt kann das Frosting zubereitet werden.

dsc_2722Zutaten:
120 g Margarine
450 g Puderzucker
50 ml Kokosmilch
1 Msp.Vanillepulver

dsc_2727Zubereitung:

Die Margarine aufschlagen, die Hälfte des Puderzuckers dazugeben, ebenso die Kokosmilch. Dann den restlichen Zucker einrühren und alles nochmal aufschlagen.
Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Muffins verzieren.

dsc_2746Der Kuchenteig ist relativ herb. Dafür sind die Füllung und das Frosting sehr süß. Das harmoniert sehr gut zusammen.
Alternativ kann man statt des Frostings auch aufgeschlagene, vegane Sahne nehmen oder die Muffins mit Schokolade überziehen.
Viel Spaß!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s