Zimtsterne

am

Zutaten:
200 g Puderzucker
235 g gem.Haselnüsse
115 g gem.Mandeln
1 EL Zitronensaft
8 EL Wasser
2 TL Zimt
2 -3 EL Mehl

img_8236Mehl zum Ausrollen
für den Guss: Puderzucker, Zimt und Zitronensaft

Zubereitung:
Alle Zutaten zu einem (sehr klebrigen) Teig verarbeiten. Diesen ca. 30 Min. ins Tiefkühlfach legen, damit er sich leichter ausrollen läßt.
Den Ofen auf 250 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier oder -matte auslegen.
img_8241Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gleichmäßig ausrollen (ggf. noch etwas Mehl unterkneten, wenn er zu sehr klebt.)
Sterne ausstechen. Das geht auch etwas leichter, wenn man den Ausstecher zwischendurch immer wieder ins Mehl taucht.
Die Sterne vorsichtig auf das Blech legen und auf der mittleren Schiene ca. 4,5 Min. backen.
Die Sterne auskühlen lassen.
img_8251Für den Guss Puderzucker mit etwas Zimt und wenig Zitronensaft zu einem dicken Brei verrühren, und diesen auf die Sterne streichen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s