Brokkoli- Erbsen- Cremesuppe

dsc_1915Zutaten:
1 großer Brokkoli
4 große Kartoffeln
2 große Zwiebeln
350g Erbsen
1 Packung vegane Sahne
Gemüsebrühe
1 gestrichener TL Cayennepfeffer
Agavendicksaft
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. In einem großen Topf mit etwas Olivenöl und einer guten Prise Salz bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 10 Minuten glasig dünsten. Die Kartoffeln und den Brokkoli putzen und in 2-3cm große Stücke schneiden.
Jetzt das Gemüse und 2/3 der Erbsen in den Topf geben und mit Wasser bedecken. Dazu 2 TL Gemüsebrühe, den Cayennepfeffer und 1-2 EL Agavendicksaft geben.
Das Gemüse bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten weich kochen. Mit einem Messer prüfen, wann das soweit ist.
Jetzt das Gemüse mit einem Pürierstab sämig pürieren. Dann die restlichen Erbsen und die Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Suppe auf dem Teller mit Chiliflocken garnieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s