Rohe Cashew-Mango-Torte

am

Zutaten:

für den Teig:
130 g Mandeln
75 g Datteln
2 EL Wasser
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
1 Msp.Kokosöl zum Fetten der Form

für die Creme:
170 g Cashews
50 ml Zitronensaft
70 g Ahornsirup
75 g Kokosmus
60 ml Wasser
1/2 TL Vanillepulver
1 Prise Salz
240 g TK Mangostücke als Topping

Zubereitung:

Die Cashews über Nacht in Wasser einweichen. (Oder mit kochendem Wasser übergießen und 15 Min.ziehen lassen. Dann ist die Torte allerdings nicht mehr roh.)

Die TK Mangostücke zum Antauen in eine Schüssel geben.

Alle Teigzutaten in der Küchenmaschine (oder mit dem Pürierstab, was allerdings etwas mühsam ist) zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Die Form/flache Schale leicht mit Kokosöl einfetten und den Teig hineindrücken. Rundherum einen kleinen Rand hochziehen. Die Form in den Tiefkühler stellen.

dsc_1743Die Cashews abgießen und abspülen. Alle Cremezutaten mit dem Pürierstab oder Mixer zu einer feinen Creme verarbeiten.
Die Creme auf den gekühlten Teig geben und alles nochmal zum Erhärten in den Tiefkühler stellen.

Die Mangostücke ebenfalls pürieren und oben auf die Creme streichen. Die Torte in den Kühlschrank stellen und kühl servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s