Apfel-Marzipan Scones

IMG_3229 IMG_3231 IMG_3234 IMG_3236

Heute nach einem Rezept aus La Veganista backt von Nicole Just gemacht und genossen:

Zutaten für ca. 22 Stück:

120 g ungesüßter Sojaghurt
2 Äpfel
70 g Marzipanrohmasse
230 g Dinkelmehl, 20 g Weizenmehl
40 g Zucker (nach Belieben 10g mehr, Kai fand sie nicht süß genug)
2 TL Backpulver
1 Msp. Zimt
1 Prise Salz
70 g Margarine
3 EL Sojamilch

Zubereitung:

Am Vortag den Sojaghurt in ein feines mit Küchenpapier ausgelegtes Sieb schütten und im Kühlschrank über Nacht abtropfen lassen.

Die Äpfel in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Das Marzipan würfeln.
Mehl, Zucker, Backpulver, Zimt, und Salz vermischen. Die Margarine darüberschneiden, 60g von dem abgetropften Sojaghurt dazugeben und alles verkneten.
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Die Apfelstücke und das Marzipan mit in den Teig kneten, und diesen auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 cm dick ausrollen.
Mit einem Sektglas oder einer runden Ausstechform 22 Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit der Sojamilch bestreichen.
Die Scones auf der mittleren Schiene 13-15 Min. backen.

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Mhh die Scones sehen super aus!Ich liebe ja Scones und backe sie immer wieder gerne. Mit Marzipan habe ich sie noch nicht probiert, danke für die Inspiration!
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s