Vanillekipferl

IMG_2829

Gestern und heute haben wir Vanillekipferl gebacken. Gestern hatten wir ein Rezept mit gemahlenen Haselnüssen, heute haben wir das klassische Rezept von Cakeinvasion mit gemahlenen Mandeln als Grundlage genommen, wobei wir 1/3 der Mandelmenge durch Haselnüsse ersetzt haben.

Zutaten (für ca. 32 Kipferl):

150 g Mehl
1/2 EL Stärke
75 g frisch gemahlene Mandeln (oder Haselnüsse)
40 g Zucker
eine gute Prise Salz
115 g Margarine
1/4 TL Vanillepulver
(30 g Zucker, 15 g Puderzucker und 1/4 TL Vanillepulver zum Bestäuben der Kipferl vermischen)

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und 30 Min. in den Kühlschrank stellen.  Aus dem Teig 2 Würste rollen und diese jeweils in 16 gleich große Stückchen schneiden. Aus diesen 32 Stückchen Kipferl formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Ofen (180 Grad Umluft) auf der mittleren Schiene ca. 10 Min. backen. Die Kipferl nicht zu braun werden lassen.
Nach kurzem Abkühlen kann man sie noch in der Zucker-Vanillemischung wälzen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s