Linsencurry

IMG_2768

Zutaten für 4-6 Personen:
2 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
1 Prise Chilipulver
2 EL Öl (Oliven- und/oder Kokosöl)
2 TL Kurkuma
175 g rote Linsen
500 ml pass. Tomaten
1 Dose Kokosmilch
600 ml Wasser
3 TL Gemüsebrühe
ggf. frischer Koriander

Zubereitung:
Knoblauch und Zwiebeln fein hacken und mit dem Chilipulver zusammen im Öl anbraten. Kurkuma kurz mitdünsten, die restlichen Zutaten dazugeben und 20 Min. köcheln lassen. Herd abschalten und das Curry weitere 10 Min. Ziehen lassen. Nach Belieben mit gehacktem Koriander toppen.

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Katharina sagt:

    Hmmm… das klingt gut. Linsen und Kokosmilch. Besser geht’s nicht 😉

    Gefällt mir

  2. susanne4ware sagt:

    Ja, wir stehen gerade total auf rote Linsen! Köcheln gerade wieder im Topf😄😋

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s