Champignon- Pasta mit Ruccola

Zutaten:


400g Champignons
3 Zwiebeln
1 Packung Reis- Sahne
Frische Kräuter
Ruccola
Olivenöl
1 Zitrone
500g Spaghetti
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Die Zwiebeln in ein wenig Öl glasig anbraten und die in Scheiben geschnittenen Champignons hinzugeben.
Die Kräuter (wir hatten Rosmarin, Oregano, Thymian und Majoran) fein hacken und hinzugeben.
Mit einem Schluck Wasser ablöschen und die Sahne hineingießen.

Inzwischen die Nudeln nach Packungsangabe bissfest kochen. Währendessen den Ruccola mit einem Dressing aus Öl, Salz, Pfeffer und Zitronensaft anmachen.

Die Nudeln mit der Sauce vermischen.

Wir haben alles auf dem Teller vermischt. Man kann natürlich auch den Salat getrennt servieren.

IMG_1798

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s