Vegan white chocolate muffins

Kennt Ihr schon die leckere vegane Schokolade von ichoc? Mit der White Vanilla habe ich heute diese tollen Muffins gemacht:

Zutaten für 12-14 Muffins:

250 g Weizenmehl
180 g Rohrzucker
1 EL Vanillezucker
50 g Cashews
1 Paket Backpulver
1 Prise Salz
50 ml Sonnenblumenöl
1 Tafel weisse vegane Schokolade (80g), z.B. ichoc white vanilla
1 reife Avocado
200 ml Sojamilch

Zubereitung:

Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Die Cashewnüsse grob hacken und ohne Fett in einer Pfanne leicht rösten. Die Schokolade ebenfalls grob hacken. Cashewnüsse, Schokolade, Mehl, Rohrzucker, Vanillezucker, Backpulver und Salz vermischen. die Sojamilch mit dem Sonnenblumenöl und der Avocado in einem Mixbecher pürieren. Diese Flüssigkeit zu der Mehlmischung geben.

Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und 15 Minuten backen.

IMG_1791 IMG_1792 IMG_1799 IMG_1800

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s