Tofubrot Hawaii

Zutaten für 1 Portion:

2 Scheiben Brot (z.B. unser Bauernbrot)
ca. 90g Räuchertofu
2 Scheiben frische Ananas
Olivenöl und Kokosöl zum Anbraten
1 EL Sojasauce
1 TL Mandelmus
1-2 EL Agavendicksaft
ein paar Blättchen Minze
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Die Brotscheiben toasten, etwas abkühlen lassen und mit Mandelmus bestreichen. Den Räuchertofu in Scheiben schneiden, in Olivenöl von beiden Seiten scharf anbraten und mit Sojasauce ablöschen und etwas pfeffern. Tofu aus der Pfanne nehmen, einen TL Kokosöl in die Pfanne geben und darin die Ananasscheiben von beiden Seiten anbraten, so dass sie etwas Farbe bekommen. die Scheiben mit Agavendicksaft beträufeln.
Die Brote jeweils mit einer Ananasscheibe und Tofuscheiben belegen und mit Minzblättchen garnieren.

Ein leckeres Sommergericht!

IMG_1763 IMG_1764 IMG_1765 IMG_1766 IMG_1767

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s