Herzhafte Zucchinispaghetti

Dieses Gericht hat Attila Hildmann in der Sendung TVTotal zusammen mit Stefan Raab gekocht. Wir haben es heute getestet: Lecker und sehr sättigend!

Zutaten für ca. 3 Personen:
175 g Rächertofu
1 gr. Zwiebel
2 EL weißes Mandelmus
2 Zucchinis
frische Petersilie
Salz, Pfeffer, Wasser
Olivenöl zum Anbraten

Zubereitung:

Öl in eine Pfanne geben, den Rächertofu in kleine Würfel schneiden und anbraten. Die Zwiebel fein schneiden und dazugeben. Nach einer Weile das Mandelmus und einen guten Schuss Wasser unterrühren. In der Zwischenzeit die Zucchinis mit einem Spiralschneider zu Spaghetti verarbeiten.

Die Soße mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken.

Die Zucchinispaghetti dazugeben, alles kurz aufkochen lassen, so dass die Spaghetti in der Soße warm werden. Mit Petersilie dekorieren.

Fertig!

IMG_1397 IMG_1398 IMG_1399 IMG_1401 IMG_1402

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s