Möhrenkuchen

Gestern habe ich für eine Freundin zum Geburtstag meinen ersten veganen Möhrenkuchen gebacken.

Hier das Rezept:

Zutaten:
400 g Möhren
1 unbehandelte Zitrone (Schale und Saft)
2 EL Orangensaft
200 ml Sonnenblumenöl
400 g Mehl
1 P. Backpulver
200 g Rohrzucker
1 TL Zimt
1 Messerspitze Nelken
1 Prise Salz

Zubereitung:

Die Möhren schälen und raspeln, Zitronenabrieb, Zitronensaft und Orangensaft dazugeben. Mehl mit Backpulver,  Gewürzen und Rohrzucker vermischen. Alles zusammengeben und mit dem Sonnenblumenöl zu einem Teig verarbeiten.

Den Teig in einer gefetteten Form im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft) 40-50 Min.backen.

Ich habe ihn noch mit Schokoladenkuvertüre bestrichen.

 

IMG_0920 IMG_0921

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s